Das Zeichen

Seit Jahren beschäftigt sich Aurelia Llois mit einem speziellen „Zeichen“, d.h. einer streng geometrischen Linie, die aus zwei konstanten Grundelementen zusammengesetzt ist: ein Viertelkreisbogen plus einer exakten Geraden in der Länge des Radius. Einerseits werden auf diese Weise die sprichwörtlichen Gegensätze vereint/verbunden, kann das „typisch männliche“ und das „typisch weibliche“ symbolisiert werden. Andererseits wird in dieser Interpretation ein Zeichen, ein Symbol für den Menschen gefunden, mit all den daraus resultierenden weiteren Verbindungs- und Entwicklungstendenzen, Kombinationsmöglichkeiten, Wendungen, Abkehrungen, Zuwendungen, Gemeinsamkeiten, Vervielfältigungen.

WERKSERIEN „DAS ZEICHEN“ :

 

Animationen

Animationen

VIDEO ANIMATIONEN

Schwarz Weiß

Schwarz Weiß

Auf Linienblättern

Auf Linienblättern